Schreiben

die linie des lebens
ist alles andere als gerade.
manchmal ein breiter weg,
manchmal ein schmaler pfad,
manchmal steil,
manchmal ruhig
wie langsam fliessendes wasser.

Friedensreich Hundertwasser



Schreibgruppe
„Schreiben als Handwerk“

Die Schreibgruppe richtet sich an alle, die die Grundlagen des Schreibhandwerks kennenlernen möchten. Einerseits wird Theorie vermittelt, andererseits gehen wir an den Abenden auch immer in die Anwendung durch Schreibaufgaben. Themen sind u.a.: Planung eines Schreibprojektes, Anlegen einer Materialsammlung, Schreibfahrplan, Arbeitsschritte wie Recherche- Texten- Überarbeiten und Möglichkeiten der Publikation mit Inputs zu Exposé und Manuskript.

Daten: Freitagabende, 19.00 – 21.15
25.2., 25.3., 6.5., 10.6. und 1.7.2022
Ort: Lentulusstrasse 21, 3007 Bern

Preis: 420.- (inkl. Material)
Anmeldung bis 15.1.2022 via Mail


Hinweis auf mein Buch

Die Kinderfrage ist eng mit weiblicher Identität verknüpft & daher ein existentielles Thema für Frauen.

Im Sachbuch Was wir in die Welt bringen. Frauen zwischen „kinderlos“ & „kinderfrei“ erzählen 15 Frauen über ihr Leben & Frausein ohne Kind. Der Porträtteil wird durch Expertinnen aus Soziologie, Gynäkologie, Psychotherapie, Beratung & Kunstgeschichte fachlich abgestützt. Der Schlussteil enthält wichtige Adressen von Fachstellen & weiterführende Literatur. Bebildert ist das Buch mit Tonfigurationen der Schweizer Künstlerin Margrith Gyr. Das Buch erschien im März 2021 beim Zytglogge Verlag.

Pressespiegel


Anfragen für Lesungen & Vorträge
Anfragen für Einzelberatung / Anlässe zum Thema Frausein ohne Kind